Sauter schafft Atmosphäre

Die diesjährige Plaza Culinaria – die Messe für alle culinarischen Fans, findet vom 07. -09. November 2014 in Freiburg wieder mit Beteiligung der Stadt Emmendingen auf einer gemeinsamen Ausstellungsfläche statt. Zu sehen und zu erleben sind auf gut 300 m² in der Halle 4 jede Menge culinarische Spezialitäten und Produkte aus Emmendingen.

„Das wird etwas ganz besonderes, ein echter Augen- und Gaumenschmaus“ betont Jan Sauter, „denn im Sinne des diesjährigen Mottos werden wir die „Villa Emmendingen – Leben und Genießen“ als italienischen Campo wie einen Dorfplatz (Villa) aufbauen.“ „So werden alle Emmendinger Aussteller auf der Culinaria unter einem Dach präsentiert und können sich dennoch, je nach ihrem eigenen Angebot, gesondert Szene setzen,“ erläutert Birgit Sauter, die sich besonders um die Blumenarrangements kümmern wird.

Damit das Konzept aufgeht wird der Campo von Gartenbau Sauter mit natürlichen Materialien ausstaffiert: Jede Menge Grünpflanzen, Bäumen, gepflasterten Bereichen aus Naturstein und natürlich darf bei Gartenbau Sauter, unter dem Namen Froschkönig, als Spezialanbieter für Schwimm- und Naturteiche bis in das Elsass hinein bekannt, Wasser nicht fehlen.

„Nach einer Woche Aufbauzeit werden wir eine Oase zum verweilen und schlemmen geschaffen haben und hoffen, dass viele der erwarteten 40.000 Besucher dies in der Villa Emmendingen ausgiebig genießen werden“ bemerkt Jan Sauter abschließend.

Zurück

Sauter schafft Arbeitsplätze

 

Der nächste Frühling kommt bestimmt.

Aufgrund hoher Nachfrage an schönen Gärten und Schwimmteichen brauchen wir zur Verstärkung unseres Teams weitere Mitarbeiter.

Wir stellen Landschaftsgärtner und Facharbeiter/Vorarbeiter überwiegend in Privatgärten arbeitend ein.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.